Die Gründung der Firma A&L Beschaffungsmanagement ist die Konsequenz aus den Erkenntnissen unserer langjährigen Tätigkeit im industriellen Einkauf.

Strukturprobleme großer Industrieunternehmen verhindern oftmals schneller, schlanker, flexibler und somit wirtschaftlicher zu agieren. Dies veranlasste uns, eine dem Markt entsprechende, kompetente Firma zu gründen. Nach Gründung des Unternehmens im Jahr 1997 mit  umfassenden Materialwirtschaft Dienstleistungen auf  Lagerflächen von 600m² stehen heute mehr als 8000 m² zur Verfügung.

Im Jahr 1999 erfolgte der  Einstieg in den Bereich  C-Teile-Management wodurch die reine Dienstleistungskomponente um einen strategisch interessanten Bereich erweitert wurde. Die Integration des Textilhandels samt Textilbestickung ist die logische konsequente Weiterführung unseres ganzheitlichen Dienstleistungsansatzes.

Seit 2003 ergänzt die Produktion von Verpackungs- und Transportkisten erfolgreich unser umfassendes Angebot als Systemlieferant in der Logistikkette.

2008 folgte der nächste Meilenstein mit dem Engagement, unsere know.how nicht nur gewerblichen Kunden anzubieten, sondern über den „Handel mit exklusiven In- und Outdoormöbel“ diese Vorteile schrittweise den Endkunden zu Nutze machen zu können.